Hilfe bei Systemwiederherstellung in Windows 10

Sie haben ein Problem oder Hilfe benötigen eine Systemwiederherstellung in Microsoft Windows zu tun 10? Wir decken Sie in: wie kommt man zum System zu früheren Zeitpunkt wiederherstellen, Werkseinstellungen, Systemwiederherstellung funktioniert nicht, wie von Boot oder abgesicherten Modus wiederherstellen, wie Sie Ihren Rand Browser wiederherstellen. Oder wenn Sie hatte genug von Windows 10, und Sie möchten, dass Ihre Windows-Wiederherstellung 10 Windows 8.

Die Systemwiederherstellung ist das erste, was Sie nach der Aktualisierung ermöglichen, sollen Windows 10. Die Systemwiederherstellung ist der einfachste Weg, um Ihre Windows-Wiederherstellung 10 Computer in seinen ursprünglichen Zustand, wenn etwas schief geht. Wenn Ihr Computer ist, ohne ein Problem im besten Zustand, es wird empfohlen, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen. Durch die Schaffung von so einen Wiederherstellungspunkt von Windows wird ein Backup Ihrer Systemeinstellungen, dass, wenn etwas schief geht, wenn Sie ein großes Update zu tun, Sie können Ihr Windows wiederherstellen 10 normal wie, bevor Sie diesen Fehler.

So aktivieren und konfigurieren Systemwiederherstellung in Windows 10

So aktivieren Sie die Systemwiederherstellung in Windows 10

Im Gegensatz zu der früheren Windows-Version, Die Systemwiederherstellung in Windows 10 ist standardmäßig nicht aktiviert. Sie müssen es ermöglichen, um zuerst es einen Wiederherstellungspunkt zu machen arbeiten und schaffen. Um sie aktivieren Sie das Startmenü gehen und geben Sie “Systemwiederherstellung” auf das Suchfeld. Im Suchergebnis, wählen Erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt, Sie werden zum Systemschutz weitergeleitet, wo System befindet wiederherstellen. Sie können auch auf das System zugreifen, durch die Wiederherstellung Schalttafel –> System –> Systemschutz.

So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt, wählen Sie die Partition des Laufwerks, das Sie schützen möchten, es in der Regel fahren: C, wo die Windows-gespeichert. Wählen Sie es aus und klicken Sie dann auf Konfigurieren:

wie schaffen Punkt in Fenster wiederherstellen 10

Es wird ein neues Fenster geöffnet das System zu konfigurieren, wiederherstellen. Sie müssen auch die Festplattennutzung setzen für die Systemwiederherstellung, Wiederherstellung, wie viel Speicherplatz benötigen Sie für System-Backup Ihres Systems. Je größer der Speicherplatz Sie zuteilen, desto mehr Wiederherstellungspunkte können gespeichert werden. 10 GB ist der Festplattenplatz für die Systemwiederherstellung.

Es wird ein neues Fenster geöffnet das System zu konfigurieren, wiederherstellen. Sie müssen auch die Festplattennutzung setzen für die Systemwiederherstellung, Wiederherstellung, wie viel Speicherplatz benötigen Sie für System-Backup Ihres Systems. Je größer der Speicherplatz Sie zuteilen, desto mehr Wiederherstellungspunkte können gespeichert werden. 10 GB ist der Festplattenplatz für die Systemwiederherstellung.

Wie Speicherplatz Wiederherstellungspunkt in Windows einstellen 10

Wenn Sie fertig, klicken Sie einfach auf sich bewerben, und dann OK. Außerdem, Windows wird erstellen einen Wiederherstellungspunkt jedes Mal, wenn Sie Änderungen oder Ergänzungen zu Ihrem Windows machen 10 System, wie beispielsweise die Aktualisierung oder eine App installieren.

So verwenden Sie System Windows wiederherstellen 10 zu früher

Wie wir befürchten, etwas schief geht mit dem Windows 10 nachdem Sie etwas zu Ihrem System tun. Zum Glück am Tag, bevor es einen Wiederherstellungspunkt gespeichert worden. Wir verwenden die Systemwiederherstellung unserer Windows-Wiederherstellung 10 nur wieder normal wie das früher der Tag zu sein.

Um dies zu tun, Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie dann “Erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt” auf das Suchfeld ein und drücken Sie dann eingeben. Es wird Systemschutz-Fenster öffnen, dann klick “Systemwiederherstellung” Taste und klicken Sie auf Weiter. Sie werden einige der Wiederherstellungspunkte sehen, die zusammen mit dem Datum erstellt wurden, Beschreibung, und die Art des Wiederherstellungspunktes.

So verwenden Sie System Windows wiederherstellen 10 zu früher

Wählen Sie das früher Sie Ihr Windows wiederherstellen 10 System und klicken Sie auf Weiter dann zu beginnen, fertig für die Zurück, stellen Sie sicher an die USV im Fall in der Mitte des Wiederherstellungsprozesses der Strom angeschlossen ist nach unten aus irgendeinem Grunde, Dies wird den gesamten Prozess schraubt. Sobald es fertig ist, Sie erhalten eine Benachrichtigung Dialog sehen, die ungefähr so ​​sagt:Systemwiederherstellungsfenster 10 abgeschlossen

Wie beheben Systemwiederherstellung von Windows 10 funktioniert nicht

Systemwiederherstellung Microsoft Windows 10 lebensrettend ist, wenn es ist etwas falsch, aber was passiert, wenn das System wieder herstellen in Windows 10 funktioniert nicht, Hier sind einige Schritte, die Sie tun können, um es zu beheben.

Zuerst, Sie müssen einen stellen Sie sicher, dass die Anlage in Ihrem Windows-Wiederherstellung 10 aktiviert ist, so wird es einen Wiederherstellungspunkt zu verwenden. Wie wir wissen, Die Systemwiederherstellung in Windows 10 ist standardmäßig nicht aktiviert. Sie müssen auch einen stellen Sie sicher, dass Sie genügend Speicherplatz für System zugewiesen haben wiederherstellen, wenn Sie es so konfigurieren,.

Wiederherstellen Wenn das System bereits mit der richtigen Konfiguration für den Speicherplatz freigegeben, aber es ist immer noch nicht funktioniert, dann müssen Sie in dem System aus dem abgesicherten Modus wiederherstellen. Hier ist, wie es zu tun:

Wie man die Systemwiederherstellung Fenster 10 im abgesicherten Modus

Gehen Sie auf Start –> Einstellungen –> Aktualisieren & Sicherheit > Wiederherstellung, unter “Fortgeschrittenes Start-up” klicken “Jetzt neustarten”

Wie man die Systemwiederherstellung Fenster 10 im abgesicherten Modus

Der Computer wird neu gestartet und zeigt einen Bildschirm um eine Option zu wählen,. Sie wählen “Fehlerbehebung” und dann Optionen Erweitert –> Systemwiederherstellung. Sie können aus dem vorherigen Wiederherstellungspunkt wiederherstellen, die verfügbar. Vergessen Sie nicht, Ihren Computer neu zu starten, nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen.

Systemwiederherstellungsfenster 10 auf die Werkseinstellungen

Wenn die Systemwiederherstellung Ihr Problem nicht lösen können, Die nächste Option ist es mit einem Werksreset aufzuräumen. Factory-Reset wie wir oft auf einem Smartphone, Windows 10 Restore-System auf die Werkseinstellungen wiederherstellen wird Ihr Windows 10 genau wie beim ersten Mal, wenn Sie Windows-erhalten 10, ja alle Ihre Anwendungsdaten gehen verloren.

Wenn Sie sicher sind, über diese, gehen Sie auf Start –> Einstellungen –> Aktualisieren & Sicherheit –> Wiederherstellung. Unter diesem Reset-PC, klicken “Sich aufmachen” Taste.

Systemwiederherstellungsfenster 10 auf die Werkseinstellungen

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie noch einmal gefragt, ob Sie wirklich sicher sind, all Anwendungen und Programme zu zerstören, die nicht mit Windows gekommen 10 und alle Einstellungen ändern, um die Standardwerte. Aber keine Sorge, Ihre persönlichen Daten wie Dokumente und Musiken werden nicht gelöscht. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um fortzufahren.

Wie man die Systemwiederherstellung von Windows 10 von Boot

Das Schlimmste, was passiert manchmal, wie wenn man nicht einmal den Begrüßungsbildschirm des Windows sehen 10, es ist nur ein pechschwarz oder halten sich neu zu starten.
Mit der Situation wie diese kann man nicht einmal ein System ausführen wie gewohnt wiederherstellen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, um ein Windows-Wiederherstellung 10 System, Sie können es durch das Boot tun. Hier ist, wie es zu tun: Drücken Sie ctrl + alt + die neu zu starten oder die Power-Taste auf Ihrem Computer-schieben, bis es vollständig heruntergefahren. Schalten Sie den Computer und drücken Sie dann alt + F10 Taste, wenn das Motherboard Logo oder Marke Laptop zeigt.

Systemwiederherstellungsfenster 10 von Boot

Ihr Windows 10 Computer wird auf einem blauen Bildschirm starten und sagt “Wähle eine Option.” klicken Sie auf Problembehandlung, dann wählen Sie Erweiterte Optionen. Wiederherstellen wie gewohnt Von hier aus können Sie System durchführen, indem Sie den vorherigen Wiederherstellungspunkt Kommissionierung vor all dieses Chaos begonnen.

Wie man die Systemwiederherstellung von Windows 10 von Boot

Wie man die Systemwiederherstellung Fenster 10 nach 8

Gut, Sie haben mit all dies genug, Änderungen an der Windows 10 ist noch zu verwirrend und eine Reihe von Fehlern, die noch verbessert werden müssen. Genug mit dem Windows 10, Sie wollen Windows zurückzukehren 8.

Hier ist, wie man die Systemwiederherstellung Ihres Windows 10 Windows 8 oder 8.1: Gehen Sie zum Startmenü –> Einstellungen –> Aktualisieren & Sicherheit, dann wählen Sie Wiederherstellungs. Du wirst sehen “Gehen Sie zurück zu Windows 8.1” Abschnitt, klicken “Sich aufmachen” fortfahren. Nachdem Sie tat dies,, Ihre persönlichen Dateien werden in Ordnung sein, aber einige Anwendungen, die kamen mit dem Windows, wie Mail und Menschen, vielleicht nicht mehr arbeiten. Um dies zu beheben, sie, installieren sie aus dem Shop.
Wie man die Systemwiederherstellung Fenster 10 nach 8
Eine andere Sache ist zu beachten, dass Sie nur System auf Windows wiederherstellen 8 für einen Monat, nachdem Sie auf Windows-Upgrade 10.

Wie man die Systemwiederherstellung Fenster 10 Rand

Windows 10 kommt mit vielen Änderungen, eine der Änderungen ist die Ankunft von Microsoft Edge als Ersatz für den Internet Explorer als Standard-Web-Browser für Windows 10. Microsoft Edge kommt mit einem Minimum und modernem Design mit anderen Web-Browsern zu halten wie Google Chrome und Firefox.

Wenn Sie Probleme mit Microsoft Edge, Sie können es zurücksetzen oder wiederherstellen, damit sie normal wie beim ersten Mal zurückkehren kann Windows installieren 10. Aber wir warnen Sie, dass dies das letzte, was Sie da tun, um Ihre Microsoft Edge durch das Zurücksetzen, es wird alle Browser-History löschen, Lesezeichen, Kekse, und andere Browserdaten.

Schließen Sie den Microsoft Edge, und öffnen Sie dann die Datei-Explorer, gehen Sie zu diesem Ordner: C: \ Benutzer \ Benutzer IhrBenutzername \ Anwendungsdaten \ Lokal \ Packages. Suchen Sie den Ordner mit dem Namen: “Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe” und löschen.

Sie werden eine bekommen “Ordner Zugriff verweigert” prompt. klicken Sie auf weiter. Vielleicht gelöscht einige der Inhalte der Lage sein, nicht an, überspringen es nur. Wenn Sie immer noch diesen Ordner nicht löschen, Recht darauf klicken und wählen Sie Eigenschaften. Deaktivieren Sie die Option “Schreibgeschützt” und dann auf Übernehmen -> OK.

Überprüfen Sie die restlichen Dateien in “Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe” reinigen Sie es nach oben durch einen Rechtsklick auf sie –> Löschen, und klicken Sie zur Bestätigung Ja. Sie können feststellen, dass Sie AC-Ordner nicht löschen können, aber das ist in Ordnung.

Jetzt starten Sie Ihren Computer. Das letzte, was zu tun ist, neu registrieren Microsoft Edge in Ihrem Konto. Um dies zu tun, Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie “Windows Powershell” auf das Suchfeld, Rechtsklick auf das Ergebnis Suche und wählen Sie Als administartor laufen.

Geben Sie den folgenden Befehl ein:

Get-AppXPackage -AllUsers -Name Microsoft.MicrosoftEdge | Für jede {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml” -weitschweifig}

und dann drücken Sie die Eingabetaste, warten, bis der Vorgang erfolgreich abgeschlossen ist.

Das ist es, Starten Sie Ihren Computer erneut, um sicherzustellen, und führen Sie dann die Microsoft Edge, es wird wie neu.

Wenn Sie immer noch Probleme mit irgendwelchen Die Systemwiederherstellung in Windows 10 oder vielleicht haben Sie andere Methoden finden, bitte mit uns teilen.

Artikel Keywords:

hilfe zu windows 10 systemwiederherstellung,Inhalt

1 dachte an „10 Hilfe bei der Systemwiederherstellung in Windows Get”

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *